Unsere Kulturregionen

Demeter-Landwirt*innen engagieren sich ehrenamtlich in Regionalgruppen, sie sind für Berufskolleg*innen als Vertrauenspersonen ansprechbar, sie vertreten ihre Anliegen im Landesvorstand oder als Delegierte im Bundesverband.

Für Verbraucher*innen sind in 13 Demeter-Kulturregionen Baden-Württembergs vor Ort Bauernhöfe, Gärtnereien, Weinbau, Hofläden und Ferienwohnungen sichtbar. So wird die biologisch-dynamische Gemeinschaft von Erzeuger*innen, Verarbeiter*innen, Gastronomie und Handel transparent.

Aktuelles aus den Kulturregionen

Südbaden
Jungpflanzen aus dem Markgräflerland

Eigentlich ist es im Markgräflerland ja immer schön. Und doch gibt es eine Zeit, so sagen die Menschen der Gärtnerei Piluweri bei Müllheim, in der ist es ganz besonders schön. Piluweri verkauft biodynamisch erzeugte…..

Rund um Stuttgart
Mit Beutelsbacher Fruchtsäften

Vor den Toren Stuttgarts, im Remstal stellt die Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei mittlerweile ein Sortiment von 120 Biosäften unter der Marke „Beutelsbacher“ her, die Hälfte davon in Demeter-Qualität. ..

Bodensee
Regionale Wertschöpfung stärken

Das Netzwerk WIR. Bio Power Bodensee umfasst 18 Biobetriebe, darunter 16 Demeter-Landwirte, -Gärtner und -Obstbauern...

Alb
Bio-Küche auf der Alb

Christopher Hinze kochte schon „bio“ in der Gastronomie, als das noch als Nische galt. Nun hat der TV-Koch, Mentor und kulinarische Tausendsassa ein neues Lokal auf der Alb eröffnet...

Allgäu
Schlachttage im Württembergischen Allgäu

Die Tischgenossen ziehen nicht nur die Kälber ihrer Milchkühe groß. Sie verarbeiten das Fleisch auch gemeinsam mit einer örtlichen Schlachterei und einem Demeter-Gastronomen...

Alb Simon Tress: „Unsere DNA besteht aus Glaubwürdigkeit, Nachhaltigkeit und Transparenz“
100 % Transparenz im CO2-Menü

Simon Tress hat mit der Eröffnung des 1950 im August 2020 das erste Bioland- und Demeter-zertifizierte Fine-Dining Restaurant weltweit gegründet. Das Konzept ist ganzheitlich nachhaltig und orientiert sich an der…..

Hohenlohe
Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2021

Demeter-Bäuerin Anja Frey, Initiatorin des Projektes, nahm den Preis virtuell entgegen: „Ich freue mich vor allem darüber, dass unser jahrelanges Engagement für die Tiere und unsere Vernetzungsarbeit mit weiteren ..


Aktuelles überregional

Demeter-Landwirt Walter Kress (rechts) und Dr. Ulrich Hampl, Demeter Beratung mit den Bienen auf dem Haaghof, Hardthausen-Gochsen
Demeter-Landwirt Walter Kress kümmert sich um…

Walter Kress fühlt sich als Teil des Kreislaufs von Boden, Pflanze, Mensch und Tier, verantwortlich in seinem Hof-Organismus für das Wohlbefinden seiner Weidetiere genauso wie für die Lebewesen in seinem krümeligen…..

60 Jahre Demeter Baden-Württemberg e.V.

Wenn 2020 auch sicher nicht als Jahr der Feste in die Geschichte eingehen wird, so hat es uns dennoch hier und da Freude bereitet. Freude über eine starke Marke, Freude über eine lange Tradition, Freude über politische…..

Interview mit Johannes Simons, Demeter Berater in…

In der Rubrik # Glücksstall hat Jonas Klein von #Ö - Ökologisch erfolgreich mit Demeter-Berater Johannes Simons gesprochen. Wir haben die Erlaubnis des Ulmer Verlags das Interview hier wiedergeben zu dürfen...

Premiere in Stuttgart

UNSER BODEN, UNSER ERBE am 10. Oktober in Stuttgart, um 19 Uhr in den EM-Kinos Filmvorführung plus Podiumsdiskussion mit Filmregisseur Marc Uhlig und Klaus Wais, Demeter-Landwirt (Hof am Eichenhain) in Stuttgart..

Akteure der Bio-Musterregion Hohenlohe mit Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch
Regionales Bio-Essen in der Bausparkasse

Immer mehr Menschen essen mittags nicht zu Hause sondern sind auf Außer-Haus-Verpflegung angewiesen - in Kantinen, Mensen oder Caféterien...

Betriebe aus dem Südwesten gehen voran

Demeter- und Bio-Landwirt*innen aus Baden-Württemberg gehen mit gemeinsamen Mindeststandards für die kuhgebundene Aufzucht ihrer Kälber voran...