Demeter Fleisch in BW kaufen

Woher kommt das Fleisch, das ich esse? Immer mehr Verbraucher möchten eine Antwort auf diese Frage. Wer Fleisch bei Demeter-Bauern in der Region kauft, kann sich sicher sein, dass das Tier ein gutes und gesundes Leben hatte

Viele kennen sie aus ihrer Kindheit, sie üben eine Faszination auf uns aus: die Wanderschäfer mit ihren großen wolligen Herden, den aufmerksamen Hütehunden und dem Schäfer mit seinem Schäferstab

Demeter steht für Produkte der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise. Diese älteste ökologische Form der Landbewirtschaftung geht auf Impulse von Rudolf Steiner zurück, der Anfang des 20. Jahrhunderts auch Waldorfpädagogik und anthroposophische Heilweise initiierte.

1
2
3

Natürlich, wesensgemäß und zukunftsfähig

Ökologische Bienenhaltung

Zwei bienenstarke Typen und ihr neues Buch. David Gerstmeier und Tobias Miltenberger betreiben eine Demeter-Imkerei in Stuttgart und zeigen, wie wichtig und zukunftsfähig die Arbeit mit Bienen ist.

Tim Kiesler ist neuer Geschäftsführer

Neue Verbandsspitze bei Demeter BaWü

Der neue Geschäftsführer der größten Demeter-Landesorganisation in Deutschland heißt Tim Kiesler. Mit ihm übernimmt ein 33-Jähriger die Verbandsspitze, so jung wie keiner vor ihm. 

Praktikertagungen in Süddeutschland

Horntragende Kühe im Laufstall

Zwei der Praktikertagungen „Horntragende Kühe im Laufstall – so geht's!“ finden in Süddeutschland statt. Die Veranstaltungen richten sich an Milchviehhalter, Berater und alle am Thema Interessierten.

Kennzeichnung Bio-Heumilchprodukte

Neues Siegel: Demeter HeuMilch Bauern

Das neue Siegel „Demeter HeuMilch Bauern“ kennzeichnet hochwertige Bio-Produkte aus Demeter-Heumilch. Käufer profitieren von höchster Transparenz entlang der Entstehungskette.

Vortragsabend bei der WALA in Bad Boll

Weinbau und Landwirtschaft

Am 5. Februar 2018 referiert Dr. Georg Meißner zum Thema "Was kann der Weinbau zur Entwicklung der biologisch-dynamischen Landwirtschaft beitragen?" bei der WALA Heilmittel GmbH in Bad Boll. 

Preisgekrönte Bachelorarbeit auf Demeter-Hof

Muttergebundene Kälberaufzucht

Mit ihrer Bachelorarbeit zur muttergebundenen Kälberaufzucht hat Dagmar Wicklow auf dem Völkleswaldhof in Oberrot den ersten Preis der CLAAS Stiftung und damit ein Stipendium erhalten.