Demeter-Genuss erleben

Menü- und Weinabend im Schwarzen Adler

Am kommenden Samstag, den 08.November 2014 können sich Bio-Feinschmecker und Freunde der veganen Küche in Nürnberg auf eine besonderes Event freuen. An diesem Abend (19:00 Uhr) verwöhnt Küchenchef Eduard Assmann (Gasthaus Schwarzer Adler) seine Gäste kulinarisch auf's Neue: Feinste vegane und Demeter zertifizierte Speisen und Getränke in der gehobenen Gastronomie in stilvollem Ambiente - nach einem solchen Angebot musste man in der Metropolregion Nürnberg bisher lange und leider meist vergebens suchen.

Hervorragende Bio-Lebensmittel und Bio-Produkte von Ebl sowie erlesene Demeter-Produkte bilden die Grundlage für das hochkarätige 4 Gang Demeter-Menü. Alternativ können die Gäste auch eine vegane Variante wählen.

Korrespondierende Demeter-Weine oder alternativ alkoholfreie Getränke sind inbegriffen.

Als Gäste zum Feinschmecker-Event sind Friedemann Wecker (Demeter e.V., verantwortlich für die Bereiche Fleisch, Wein und Gastronomie) und das Bioweingut Helmut Christ aus Nordheim am Main geladen.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig mit Menüwunsch unter der Telefonnummer 0911/305858 oder per E-Mail an gasthaus@schwarzeradler.de zur Veranstaltung an.

Veganes Menü

  • Tatar von Räuchertofu mit Rote Beete, Feldsalat und schwarzem Trüffel
  • Gröstl von Kürbis, Quitte und Herbstpilzen mit Himbeer-Senfsaatdressing
  • Curryeintopf von Tomaten mit gebackenem Gemüse, frischen Kräutern und Chili
  • Herbstliche Sorbetvariation (Apfel, Birne, Zwetschge) mit Zartbitterschokolade und Portweinschaum

Bio Menü

  • Variation von Saibling mit Feldsalat
  • Pastinakensuppe mit Petersilienwurzel und schwarzem Trüffel
  • Duett vom fränkischen Rind mit Shi-Take Pilzen und Kartoffelkrapfen
  • Variation von fränkischem Apfel

je Menü 79,- Euro inklusive korrespondierender Demeter-Weine