Crowdfunding - Riegenhof in Mainhardt

02. Februar 2015

Crowdfunding wird für die Finanzierung von Projekten immer beliebter. Dabei stellen eine Vielzahl von meist privaten Geldgebern das Kapital über ein Onlineportal zur Verfügung. Auch der Demeter-Betrieb Riegenhof in Mainhardt möchte auf diese Weise, den Ausbau seiner Kulturscheune über ein Crowdfunding ermöglichen und sucht dafür Unterstützer. Die Aktion läuft noch bis zum 19. März 2015.

Ziel von Familie Braun ist es, 8.392 Euro für die Erweiterung der Kulturscheune zu sammeln, in der dadurch noch mehr Veranstaltungen stattfinden könnten. Die Scheune soll so der Mittelpunkt des Hofs und vorallem eine Begegnungsstätte für die gesamte Region werden.

Schon ab 5 Euro kann jeder den Riegenhof unterstützen. Als Gegenleistung gibt es zahlreiche Köstlichkeiten, Überraschungen und Angebote - vom leckeren Schlemmerpaket bis zur Übernachtung im Tipi und natürlich die Scheune selbst zu nutzen.

Mehr Informationen über das Crowdfunding finden Sie unter: http://www.visionbakery.com/Kulturscheune  

20 Jahre Demeter auf dem Riegenhof der Familie Braun

Seit 20 Jahren bewirtschaftet der Riegenhof seine 30 Hektar Felder, vorwiegend Grünland, auf biodynamische Art und Weise. Die Erzeugnisse der Landwirtschaft vermarktet Familie Braun über ihren Hofladen.www.demeterhof.info