Veranstaltung

Regenerative Landwirtschaft, Online-Praktikerseminar

biodynamische Landwirtschaft lockerer Boden
-

Demeter Beratung e.V.
Brandschneise 1
Darmstadt 64295
Deutschland

Die "Regenerative Landwirtschaft" hat in den letzten Jahren stark an Reichweite gewonnen.

Dabei sind die Umsetzungsmöglichkeiten für Grundprinzipien der regenerativen Landwirtschaft,  Humusaufbau, Kohlendioxid-Bindung und Förderung der mikrobiellen Prozesse im Boden, vielfältig und immer abhängig von den betrieblichen Strukturen.

Im Seminar stellen drei Praktiker ihre regenerativen Methoden zur nachhaltigen Boden- und Kulturpflege vor. Nach den Vorträgen können Sie mit den Referenten diskutieren und Erfahrungen austauschen.

Programm:

  • Begrüßung, Vorstellungsrunde
  • Interaktive Praktiker-Vorträge mit Fragemöglichkeiten

      Bernd Locher, Naturland, reduzierte Bodenbearbeitung, Düngeraufbereitung

      Johannes Mayer, Bioland, Pflanzen-Vitalisierung

      Jonathan Kraul, Demeter, Mulch-Kartoffelanbau, reduktive Kompostierung

  • Abschlussdiskussion

Moderation                           Erhard Gapp, Demeter Beratung e.V.,

Veranstalter                          Demeter Beratung e.V. und Forschungsring e.V. Darmstadt

Teilnahmegebühr          Keine

kontakt@demeter-beratung.de

Die Veranstaltung ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und anderer Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Die Geschäftsstelle des BÖLN befindet sich in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).
 

Downloads

Dateiname
2023-0125 Einladung Online-Praktikerseminar Regenerative Landwirtschaft.pdf
Dateigröße
95.56 KB
Permalink

Tags

Seminar