Landwirtschaft der Zukunft

Landwirtschaft der Zukunft

40 Jahre Freie Landbauschule Bodensee

Am 15. und 16. Juni 2018 feiert die Freie Landbauschule Bodensee ihr 40-jähriges Bestehen auf dem Hofgut Rengoldshausen in Überlingen. Seit 1978 besteht der selbstverwaltete Zusammenschluss von Demeter-Höfen und -Gärtnereien in der Bodenseeregion. Heute sind es insgesamt 18 landwirtschaftliche Betriebe und 8 Gärtnereien, die jährlich rund 45 junge Menschen praxisnah ausbilden. Das Interesse ist groß und die Ausbildungsplätze für die biologisch-dynamische Landwirtschaft und den biologisch-dynamischen Gartenbau sind sehr begehrt. 

Das Kollegium, die Lehrbetriebe und Ehemalige feiern gemeinsam mit Freunden und Förderern sowie mit Vertretern der Politik und der dualen staatlichen Ausbildung am 15. Juni. Die Jubiläumsfeier am Freitagabend ist öffentlich. 

Für den 16. Juni stehen vorrangig die Begegnung, der Erfahrungsaustausch und Zukunftsfragen im Vordergrund – bis in den Abend hinein wird gefeiert.

Markus Knösel, Ausbilder und Vorstand der Freien Landbauschule Bodensee blickt auf erfolgreiche 40 Jahre zurück: „Insgesamt um die 500 junge Menschen haben hier in der Freien Landbauschule ihre Ausbildung abgeschlossen“, freut er sich. Die zweijährige Ausbildungszeit teilt sich in einen praktischen Teil, der auf einem der insgesamt 26 Lehrbetrieben stattfindet, und einem theoretischen Teil. Dieser wird als Blockunterricht jeweils im Winterhalbjahr auf Höfen in der Bodenseeregion abgehalten. 

Lerninhalte sind sämtliche Grundlagen der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise: von Vogelkunde und Bodenkunde über den Ackerbau und die Viehhaltung bis hin zu Gartenbau und Verarbeitung. Zudem lernen die angehenden Gärtner und Landwirte die Grundlagen der Anthroposophie, Betriebswirtschaft, Vermarktung, Pflanzenzüchtung und vieles mehr. Markus Knösel erklärt: „Die Lehrjahre führen zur staatlich anerkannten Gesellenprüfung hin. Das ist uns ebenso wichtig, wie die Zusammenarbeit mit Stiftungen, mit Demeter und mit befreundeten Ausbildungsinitiativen.“

Tim Kiesler, Geschäftsführer von Demeter Baden-Württemberg e.V. gratuliert der Freien Landbauschule Bodensee und dem gesamten Kollegium zum 40-jährigen Bestehen: „Das Engagement, welches die Lehrenden sowie die Familien und Mitarbeiter auf den beteiligten Demeter-Betrieben an den Tag legen, gebührt Anerkennung“, so Kiesler und dankt den beteiligten Ausbildern und Lehrern: „Die angehenden Demeter-Gärtner und Demeter-Landwirte sind hier in der Landbauschule in allerbesten Händen und werden hier mit viel Sachverstand und Eigeninitiative auf ihrer berufliche Zukunft vorbereitet. Der berufliche Werdegang vieler Absolventen bestätigt die kompetente Arbeit der Schule und ihrer Partner. So leistet sie zudem eine entscheidende Arbeit für die Zukunft des Verbandes.“

Jubiläumsfeier am Freitag, den 15. Juni 2018 um 19:30 Uhr und Samstag, den 16. Juni 2018 ab 10 Uhr auf dem Hofgut Rengoldshausen in 88662 Überlingen

 

Programm: Freitag, den 15. Juni 2018, 19:30 Uhr

• Begrüßung durch Markus Knösel, Vorstand der Freien Landbauschule Bodensee e.V.

• Grußworte von Martin Hahn MdL (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzender des Ausschuss ländlicher Raum und Verbraucherschutz

• „Die Bedeutung des Öko-Landbaus für Baden-Württemberg und die Rolle der Ausbildung" Rede von Friedlinde Gurr-Hirsch MdL (CDU), Parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

• „Die Bedeutung der Freien Landbauschule Bodensee in der Bildungslandschaft der Region" Beitrag von Sarah Klein, Ausbildungsberaterin Bodenseekreis

• „40 Jahre Freie Landbauschule Bodensee" Thomas Müller, Vorstand der Freien Landbauschule Bodensee

• „Biodynamische Ausbildung als Chance für eine ganzheitliche Agrarkultur – Blickwechsel zwischen Bodensee und Ägypten" Vortrag von Helmy Abouleish, Geschäftsführer der ägyptischen SEKEM Initiative und Mitglied im Vorstand von Demeter International

• Würdigung der Ausbildungsbetriebe durch Demeter-Vorstand Alexander Gerber

Am Samstag, den 16. Juni 2018 feiern Aktive und Ehemalige sowie Freunde der Freien Landbauschule Bodensee ab 8:30 Uhr das 40-jährige Bestehen, schauen gemeinsam in die Vergangenheit, auf die Gegenwart und auf die Zukunft – mit Kulturprogramm und gemeinsamem Essen.

Weitere Informationen über die Schule, die Ausbildung sowie zum Programm der Jubiläumsfeier unter www.landbauschule-bodensee.de


Foto (Agentur Blumberg): Hofgemeinschaft Heggelbach in Herdwangen-Schönach im Bodenseekreis