Demeter-Bäuerin Helga Wisser kocht

Demeter-Bäuerin Helga Wisser kocht

„Lecker aufs Land“ geht wieder auf Sommerreise

Sechs moderne Landfrauen, ein Oldtimerbus und leckere Menüs mit regionalen Zutaten – das ist das Erfolgsrezept für die SWR Kochdoku „Lecker aufs Land – eine kulinarische Reise“. Diese Reise geht auch in diesem Sommer wieder durch Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Eine Gastgeberin bewirtet dabei die anderen Landfrauen mit einem leckeren Drei-Gänge-Menü, das überraschende Rezepte beinhaltet und mit hofeigenen Zutaten serviert wird. Jeder Gang wird bewertet und am Ende steht die Frage: Wer kochte das beste Landmenü? In diesem Jahr führt die SWR Reihe in den Mittleren Schwarzwald (3. August), an die Mosel (10. August), nach Baden (17. August), in den Kreis Hohenlohe (24. August), in den Südschwarzwald (31. August) und zur  Südlichen Weinstraße (7. September) – jeweils 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Am 31. August in Folge 5 kocht Landfrau und Demeter-Bäuerin Helga Wisser vom Gutmannhof im Südschwarzwald um die Wette. 

Die neue Staffel startet am 3. August 2016. Jeweils mittwochs 20:15 Uhr im SWR-Fernsehen.

Alle Folgen des beliebten Sommerklassikers „Lecker aufs Land – eine kulinarische Reise“ sind jeweils am Vortag der Ausstrahlung ab 16 Uhr in der SWR Mediathek unter www.swrmediathek.de abrufbar.