Demeter steht für Produkte der Biologisch-Dynamischen Wirtschaftsweise. Diese älteste ökologische Form der Landbewirtschaftung geht auf Impulse von Rudolf Steiner zurück, der Anfang des 20. Jahrhunderts auch Waldorfpädagogik und anthroposophische Heilweise initiierte.

Film von Helmut Kirchner – jetzt online ansehen

„Demeterbetriebe im Porträt“

Jüngst feierte der Film „Demeterbetriebe im Porträt“ von Helmut Kirchner Premiere. Jetzt ist der Film online verfügbar. Der Filmemacher zeigt biodynamische Praktiker. Hier können Sie den Film ansehen...

Landesgartenschau in Öhringen

Demeter-Schaugarten zur Fruchtfolge

Highlight auf dem Demeter-Gelände der Landesgartenschau in Öhringen ist der Schaugarten zur Fruchtfolge: In den Beeten finden die Besucher allerlei Wintergetreide sowie Sommerkulturen zum Staunen und Anfassen.

Hoffest am 19. Juni mit Familienprogramm

Demeter-Gärtnerei Andreashof lädt ein

Der Andreashof in Überlingen lädt am 19. Juni zu seinem Hoffest ein. Groß und Klein können dabei den außergewöhnlichen Demeter-Hof hautnah erleben. Dabei geht es vor allem um die LichtYam-Knolle.

Ecovin-Verkostung

Demeter-Weine zählen zu den Besten

Die fünf Demeter-Weingüter Ruesch, Zähringer, Trautwein, Rieger und Stutz wurden im Rahmen einer Verkostung von Ecovin, dem Dachverband für Ökologischen Weinbau, prämiert.

Familieneigentum wird gemeinnützig

Hof Höllwangen feiert Landübergabe

Land in vielen Händen: Der Hof Höllwangen in Überlingen feiert von 18. bis 19. Juni die Landübergabe an die gemeinnützige Stiftung Mercurialis e.V. mit einem Hoffest.

Zwei Tage Hoffest in Aichstetten

Sommerfest auf dem St. Michaelshof

Leckereien genießen, einen Demeter-Hof aktiv erkunden und hautnah miterleben – der St. Michaelshof in Aichstetten lädt am 18./19. Juni zum Hoffest mit Hofführungen, Vorträgen und Kochschauen ein.